• Alle
  • Corporate Design
  • Fotografie
  • Layout
  • Printdesign
  • Webdesign

_Das Detail im Fokus und das Grosse Ganze stets im Blick

Der Name “miogra­phix!” steht seit 25 Jahren für punkt­ge­naues Mediadesign und Grafikdesign in Berlin mit den Schwerpunkten Printdesign und Webdesign. Das bedeu­tet persön­li­che Beratung, Betreuung und Abstimmung von Projektanfang bis Projektabschluss und auch darüber hinaus. Ich biete krea­ti­ves Querdenken, ein Gespür für ziel­füh­rende Ästhetik und eine geschulte Empathie für die Bedürfnisse meiner Kunden. Bringen wir es gemein­sam auf den Punkt!

Was unterscheidet Corporate Design, Layout, Printdesign und Webdesign?

_Was ist Corporate Design?

Das Corporate Design ist das visu­elle Erscheinungsbild eines Unternehmens. Hierzu gehört in erster Linie das Logo als Wort- und/oder Bildmarke und des Weiteren die soge­nann­ten Hausfarben und -schrif­ten sowie bestimmte vorde­fi­nierte Gestaltungselemente und Claims, bzw. Slogans. Die so defi­nierte Gestaltungbasis bestimmt dann durch­gän­gig das Aussehen der gesam­ten Geschäftsausstattung sowie aller Werbemittel, Anzeigen, Verpackungen, Druckobjekte, Fahrzeuge oder auch Kleidungsstücke des Unternehmens.

Ziel dieses einheit­li­chen Erscheinungsbildes ist es, dem Unternehmen ein unver­wech­sel­ba­res Gesicht zu geben und so nach außen einen hohen Wiedererkennungswert zu schaf­fen. Dieser wiederum fördert die öffent­li­che und bran­chen­in­terne Bekanntheit und erlaubt dem Unternehmen, sich als eindeu­tige, unver­wech­sel­bare Marke zu posi­tio­nie­ren. Doch auch für die Innenwirkung ist Corporate Design rele­vant. Ein gutes Corporate Design stei­gert die Identifikation der Mitarbeiter mit Ihrem Unternehmen und somit auch Gemeinschaftsgefühl und Motivation. Das Corporate Design ist daher ein wesent­li­cher Bestandteil der soge­nann­ten Corporate Identity. Es sollte aller­dings nicht damit verwech­selt werden.

Für einen Kommunikationsdesigner gibt es kaum etwas Schöneres und Spannenderes als die Entwicklung eines neuen Corporate Designs. In diesem Sinne freue ich mich sehr auf Ihre Anfrage! Eine Preisübersicht finden Sie hier...

 

_Was ist Layout?

Der Duden sagt: “Text- und Bildgestaltung einer Seite, eines Werbemittels bzw. einer Publikation” Es geht also um das Vereinen von Text und Bild. Im Idealfall geschieht dies in anspre­chen­der und für das Auge gefäl­li­ger Weise. Die zu vermit­telnde Information soll dabei so klar wie möglich kommu­ni­ziert werden. Je nach Inhalt und Seitengröße sind hier­für unter­schied­li­che Lösungen gefor­dert. Diese zu finden, ist die Aufgabe des Designers, bzw. Layouters. Gerne löse ich diese Aufgabe für Sie und bringe natür­lich meine lang­jäh­rige Erfahrung mit ein! Entsprechende Angebote finden Sie hier...

_Was ist Printdesign?

Unter Printdesign versteht man alle Gestaltungen, die für den Druck auf Papier oder andere Materialien gedacht sind. Dabei ist es egal, ob es sich nun um einen Ausdruck auf dem heimi­schen Drucker handelt oder um einen profes­sio­nel­len Offset- oder Digitaldruck. Auch Layouts sind natür­lich Printdesign,soweit sie nicht ausschließ­lich für die Bildschirmdarstellung erstellt werden. Gleiches gilt für die Gestaltung von Visitenkarten und Briefbögen, also klas­si­sche Objekte des Corporate Design. Zugunsten von mehr Übersichtlichkeit biete ich die genann­ten Bereiche aber getrennt an und vereine in meinen Angeboten mit der Bezeichnung “Printdesign” ledig­lich die Gestaltung von Werbeanzeigen und Plakaten. Letztere sind gewis­ser­ma­ßen die Königsdisziplin des Printdesigns. Aufträge für Plakatgestaltungen berei­ten mir daher eine beson­dere Freude!

_Was ist Webdesign?

Der Duden sagt schlicht “Gestaltung einer Website”. Weniger schlicht ist zumeist die Umsetzung dieser Aufgabe, denn dabei müssen zahl­rei­che Aspekte berück­sich­tigst werden. Dazu zählen neben einem anspre­chen­den Erscheinungsbild vor allem Funktionalität und Benutzerführung. Aber auch die opti­male Darstellung auf unter­schied­li­chen Geräten und Bildschirmgrößen sowie die struk­tu­relle und inhalt­li­che Optimierung für Suchmaschinen müssen beach­tet werden. Systembedingt ist das Webdesign eng mit der tech­ni­schen Erstellung, bzw. Programmierung einer Website gekop­pelt um z.B. einen schnel­len Seitenaufbau zu gewähr­leis­ten. Setup, opti­male Konfiguration und Administration gehö­ren somit oft ebenso zu den Aufgaben eines Webdesigners, denn idea­ler­weise gehen Technik und Gestaltung Hand in Hand. Beides bekom­men Sie bei mir daher nicht nur aus einer Hand, sondern aus beiden! Preise für Webdesign und Website-Pflege finden Sie hier...

Satz & Reinzeichnung

Sie haben bereits ein ferti­ges Design, sind aber unsi­cher in dessen Umsetzung und Optimierung für den Offsetdruck oder andere Medien? Kein Problem! Gerne erstelle ich Ihnen davon opti­mierte Druckdateien oder andere den Anforderungen entspre­chende Ausgabedateien.